Werkstatt, Reparatur, Service, Umbauten…

 

Terminplanung, Terminplanung, Terminplanung …. Ohne scheint das Aufkommen an Reparatur- und Serviceanfragen derzeit nicht zu bewältigen zu sein. Oftmals sehen sich Fahrradhändler aktuell dazu gezwungen einen Annahmestopp von Fremdrädern einzuführen. „Wir wollen jedem Kunden bestmögliche Servicequalität zusichern“, sagt Torben Groß, Inhaber des Bockshop in Bad Marienberg. Sowohl unsere eigenen treuen Kunden als auch Kunden mit Fahrrädern aus anderen Radläden sind daher in unserer Werkstatt herzlich willkommen. Einen Annahmestopp wird es bei uns nicht geben. Wir lehnen Fremdfabrikate nicht ab, sondern versuchen Fremdkunden durch unseren Top Service zu überzeugen und sie als zukünftige Kunden zu gewinnen. Wir haben daher das Coronajahr 2021 dazu genutzt und stark in unsere Werkstatt investiert. Die vielen verkauften Fahrräder dieser und vor allem letzter Saison müssen auch irgendwann gewartet werden. Mittlerweile haben wir sechs perfekt ausgestattete Arbeitsplätze für jede Art von Reparatur, sind eines von deutschlandweit wenigen Shimano Servicecentern mit bevorzugter Lieferung und Garantiebearbeitung und haben bestens geschulte Mechaniker. Ob Specialized University, Bosch E-Bike Fachhändler, SQ Lab Ergonomie Experte, Riese & Müller Erlebnis Store, unsere Mitarbeiter sind stets auf höchsten Niveau ausgebildet. Dazu bieten wir seit diesem Jahr die Möglichkeit der telefonischen und schriftlichen (E-Mail) Terminplanung, um die Reparaturzeiten deutlich zu verringern. Wo andere Radläden im Sommer teilweise Wartezeiten bis zu 8 Wochen hatten, konnten wir selbst in Hochzeiten die Bearbeitung auf unter einer Woche, zum Teil nur 2-3 Tage, halten. Zudem hoffen wir, dass wir mit den im Winter getätigten Investitionen in Material die nächsten Monate ohne Engpässe überstehen können um somit ihnen Allen schnellstmögliche Bearbeitung und Materialverfügbarkeit zu gewährleisten. Wir freuen uns vielleicht auch sie in Zukunft als unsere Kunden begrüßen zu können.