Nicht nur im Regen die passende Endura Jacke.....und das passende Rad für diesen Clip haben wir auch.

Ob Hosen, Trikots, Helme oder Schuhe – bei uns ist Qualität und Funktion Trumpf.

Wir führen Funktionsbekleidung namhafter Firmen, die durch atmungsaktive High-Performance-Fasern überzeugen und durch geringe Feuchtigkeitsaufnahme und gute Schnittführung für optimalen Tragekomfort garantieren.
Diese Funktionen bieten wir nicht nur im sportlichen Rennschnitt, sondern auch im legeren, neutralen Short und T-Shirt Look.

Auch die passenden Accessoires wie Helmmützen, Überschuhe, Socken, Protektoren, Sonnenbrillen u.v.m. findet iht bei uns.

Mit der passenden Ausstattung gibt kein schlechtes Wetter. Also keine Ausreden!

Wir führen folgende Marken:

Winterbekleidung

STAY WARM AND KEEP ON RIDING

 

GONSO. SITZT. PERFEKT.

Wir von GONSO entwerfen und produzieren hochwertige Funktionsbekleidung für das Radfahren. Unser Ziel ist es, durch unsere Produkte den Genuss am Radfahren zu fördern. Daher haben wir unsere Kollektion auf die verschiedenen Aktivitäten beim Radfahren ausgelegt, um so perfekt auf die Bedürfnisse eines jeden einzugehen. Im Zentrum hierbei steht bei uns immer die Radhose. Denn wir als Radhosenexperte wissen, das sie entscheidend für genussvolle Stunden auf dem Fahrrad ist. Eben ganz nach unserem Motto GONSO. SITZT. PERFEKT.

 

 

ÜBER ENDURA

Endura Ltd wurde in Edinburgh, Schottland im Jahr 1992 von einem ambitionierten Club Radfahrer (Jim McFarlane) nach seiner Rückkehr nach Schottland von einem 14-monatigen Aufenthalt in Sydney gegründet. Während er in Australien lebte, trat Jim einer Rad Gruppe bei, welche an Triathlon-Team-Events teilnahm. An einem dieser Events wurde ihm seine Ausrüstung gestohlen und er war somit gezwungen sich nach einer neuen Ausrüstung umzusehen. Nach vielen Enttäuschung über das was angeboten wurde, entschloss er sich nach seiner Rückkehr nach Schottland einen Versuch zu starten Radbekleidung zu produzieren welche sich auf technische Funktion und Langlebigkeit konzentrierte ohne Abstriche beim Material und dem Aufbau zu machen. Und dies ist immer noch die Grundidee auf die noch heute alles bei Endura aufbaut.